Der Ernst des Lebens beginnt erneut – wendelmuth begrüßt Auszubildende

Der Ernst des Lebens beginnt erneut – wendelmuth begrüßt Auszubildende

Ausbildungsbeginn wendelmuth Rechtsanwälte Falkensee
Rechtsanwältin Agnes D. Wendelmuth mit der Auszubildenden Nina Winzler

Pressemitteilung

Falkensee, den 17.08.2015

Der Ernst des Lebens beginnt erneut Fachkanzlei wendelmuth begrüßt Auszubildende

Heute startet Nina Winzler ihre Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten bei wendelmuth Rechtsanwälte. Rechtsanwältin Agnes D. Wendelmuth begrüßt sie mit einer großen Schultüte. „Da sind natürlich auch Süßigkeiten drin, aber vor allem Gesetzestexte, die Nina für die Berufsschule braucht“, erklärt die Falkenseer Anwältin. Nina ist die erste Auszubildende in der Kanzlei. „Natürlich müssen mein Team und ich zunächst Zeit und wahrscheinlich auch Nerven investieren“, ist sich Wendelmuth bewusst, „aber wer nicht ausbildet, darf sich später auch nicht über den Fachkräftemangel beschweren.“

Die 16jährige aus Brieselang hatte sich unter rund 20 Bewerbern durchgesetzt. „Sie hat einen guten persönlichen Eindruck gemacht, die Noten stimmten und sie hat den Beruf schon in einem Schülerpraktikum kennengelernt“, begründet Wendelmuth ihre Wahl. Für Nina war wichtig, dass die Chemie im Vorstellungsgespräch stimmte. „Ich hatte den Eindruck, dass ich bei wendelmuth Rechtsanwälte tatsächlich etwas lerne“, sagt die angehende ‚ReFa‘, „und freue mich, dass ich nicht bis nach Berlin pendeln muss.“ Ganz ohne Pendeln wird es aber nicht gehen, denn die Berufsschule findet im Oberstufenzentrum in Potsdam statt. Dort beginnt das Schuljahr Anfang September.

Über die Fachkanzlei wendelmuth Rechtsanwälte: Agnes D. Wendelmuth ist Gründerin und Inhaberin von wendelmuth Rechtsanwälte – Fachkanzlei für Erbrecht und Familienrecht. Das Anwaltsranking im Nachrichtenmagazin FOCUS zählt sie 2013 zu den besten deutschen Anwälten im Erbrecht; im Familienrecht gehört sie zur Anwalts-TOP 5 in der Region Ostdeutschland. Der Hauptstandort der Kanzlei ist Falkensee. Die Berliner Zweigstelle wird von ihrem Partner, Rechtsanwalt Dr. Christoph Schäfer geführt.

Pressekontakt:

Agnes D. Wendelmuth Bahnhofstr. 83

14612 Falkensee

Fon: 03322-42560-20

wendelmuth@wendelmuth.net

www.wendelmuth.net